Betriebskosten. Lohnt sich ein Elektroauto?

Welche Kosten verursacht der Kauf eines Autos? Der Anschaffungspreis ist die eine Seite, aber wie hoch sind die laufenden Kosten? Unterschiede bei Treibstoff und Verbrauch (Diesel, Benzin, Strom) sind die eine Seite, aber die jährliche Fahrleistung und der Wertverlust sind entscheidend für die Kosten pro gefahrenen Kilometer. Rechnet sich ein Elektroauto?
Ihre Angaben
Jahresfahrleistung
km

Nutzungszeitraum

Mittlerer Wertverlust
Jährliche Wartungskosten 2%


Fahrzeug A Fahrzeug B

Motor

Kaufpreis
Rabatt, Umweltbonus

Verbrauch pro 100km
Liter
kWh
Preis
€ / Liter
Ct / kWh


Ihr Ergebnis

Fahrzeug A
Fahrzeug B

Restwert
nach Nutzungszeitraum

Kraftstoffkosten
Energiekosten

Wartungskosten

Gesamtkosten
(mit Rabatt und Bonus)


Kilometerkosten

Monatskosten

Stichworte: Autokostenvergleich , Autokostenrechner, lohnt sich ein Elektroauto, Betriebskosten

Steuern und Versicherung

Steuern und Versicherung sind bei den absoluten Kosten eine nicht zu vernachlässigende Belastung. Wenn Sie aber nicht gerade einen Porsche Carrera mit einen VW Polo vergleichen, haben diese Kosten keine entscheidende Relevanz. Sie sind nur interessant bei der Bewertung der absoluten Kosten.
Versicherungsbeiträge sind nicht nur vom Fahrzeugtyp, sondern in erster Linie auch vom Schadensfreiheitsrabatt und Besonderheiten (Garagenplatz, mehrere Fahrer, Alter des Fahrers etc) abhängig.
Steuern sind von Schadstoffnormen und Baujahr abhängig. Wichtig zu wissen: Elektofahrzeuge sind über einen längeren Zeitraum aktuell von der Steuer befreit.
Die Ermittlung der Steuerlast jedes Fahrzeugs und die personenbezogenen Versicherungsbeiträge sind aufwendig. Die Eingabemöglichkeit würde den Rechner komplexer und unübersichtlicher machen.

Entscheidend für die Wirtschaftlichkeit (Monatskosten) sind die Fahrleistungen, der Wertverlust und die Kosten für den Treibstoff.


Kaufprämie für E-Autos

Elektroautos sind generell teurer als Autos mit Verbrennungsmotor. Die politisch Verantwortlichen schaffen Anreize für den Wechsel mit Boni aus Steuermitteln (also vom Steuerbürger bezahlt ... das Geld fehlt dann woanders). Beim Kauf von Elektro-Autos gibt es aktuell eine Prämie von bis zu 4.000 €. Dieser Umweltbonus für Elektromobilität für E-Autos wird bis Ende 2020 verlängert


E-Autos, Kosten und Leistung

Die aufgeführten Preise gelten für Fahrzeuge in der Grundausstattung. Die Reichweiten sind Werksangaben und in der Praxis kaum zu erreichen. Man sollte 20% weniger kalkulieren. Fahrstil, Geschwindigkeit, Topografie und Wetter beeinflussen die Reichweite erheblich.

  • Fahrzeug
    Grundpreis, Reichweite, Verbrauch pro 100km

  • Tesla Modell3
    51.390 €, 560km, 14,1kWh
  • Renault Zoe
    29.900 €, 316km, 16,8kWh
  • BMW i3
    38.000 €, 359km, 13,1kWh
  • Smart EQ fortwo
    21.940 €, 155km, 12,9kWh
  • VW e-Golf
    35.900 €, 231km, 15,8kWh
  • VW e-up!
    22.975 €, 134km, 14,3kWh
  • Opel Ampera-e
    39.330 €, 520km, 14,5kWh
  • e.GO Life 60
    19.900 €, 145km, 16,2kWh
  • Peugeot iON
    21.800 €, 150km, 12,6kWh
  • Ford Focus Electric
    34.900 €, 225km, 16,4kWh
  • Mercedes B250e
    39.151 €, 200km, 16,6kWh
  • Hyundai Kona Elektro
    39.000 €, 449km, 14,3kWh


Wartung

Die Kosten für Wartung können in der Rechnung pauschal mit jährlich 2% des Anschaffungspreises berücksichtigt werden. Dieser Wert ist ausreichend genau, wenn Sie den Wagen in einer Vertragswerkstatt inspizieren und warten lassen.


Wertverlust

Der Wertverlust ist als mittlerer Wert ausgewiesen. Im ersten Jahr sind mehr als 20% Wertverlust fast die Normalität. Bei der Berechnung der Monatskosten ist der Wertverlust eine wichtige Größe. Wenn Sie z.B ein 20.000 € Auto nach zwei Jahren gegen die Wand fahren (Totalschaden), hätten Sie ohne Betriebskosten schon 20.000 € / 24 = 833 € monatliche Kosten!


Vor einer Kaufentscheidung sollten Sie bedenken, daß der Kauf eines Neuwagens wirtschaftlicher Unsinn ist. Ein erstklassiger Jahreswagen mit nur einer geringen Kilometerleistung ist meines Erachtens die bessere Wahl. Die Anfangsprobleme sind beseitigt und Sie sparen ca. 20% bei der Anschaffung.

Impressum  Datenschutzhinweis