title>LOHNRECHNER | Gehaltsrechner

Lohnrechner, Gehaltserhöhung

Wieviel Nettolohn bleibt 2019 (2018) übrig? Dieser einfache Lohnrechner ermittelt die monatlichen steuerlichen und sozialpflichtigen Abgaben centgenau. Entscheidende Größen sind Steuerklasse (Familienstand) und die Kirchensteuer.
Vorgaben: Pflichtversichert in der Renten- und Arbeitslosenversicherung, gesetzlich krankenversichert!
Ihre Angaben
Bruttolohn
Ihre Steuerklasse

Ihr Geburtsjahr
Sie haben Kinder?
Arbeitsplatz in

Krankenversicherungsbeitrag 14,6%
Zusatzbeitrag zur Krankenversicherung
%

Kirchensteuer


Ihr Ergebnis

Lohnsteuer

Solidaritätszuschlag

Kirchensteuer

Krankenversicherung
Pflegeversicherung
Rentenversicherung
Arbeitslosenversicherung

Nettogehalt

Zum ausführlichen Gehaltsrechner (2016-2019) mit geldwertem Vorteil, betrieblicher Altersvorsorge, Faktor bei Steuerklasse 4, Arbeitskammerbeitrag und Stundenlohn brutto, netto.


Gehaltserhöhung

Was bringt eine Gehaltserhöhung? Was bleibt netto? Zuerst mit dem Lohnrechner das normale Monatsnetto berechnen!
Die Gehaltserhöhung kann in 0,1% Schritten von 0% bis 8% eingestellt werden. Bei jeder Änderung wird der Brutto-Netto-Zuwachs automatisch angezeigt. Die Werte im Gehaltsrechner bleiben unverändert.
Gehaltserhöhung
bruttoplus / nettoplus
Impressum  Datenschutzhinweis
Nettolohn   Lohnsteuerrechner   Nettolohnrechner   Lohnrechner